Bewertung: Grand Hyatt Hong Kong, Club Harbour King

Bewertung: Grand Hyatt Hong Kong, Club Harbour King hongkong

Hong Kong hat eine Fülle an hervorragenden Hotels. Wir werden überall in der Stadt fündig, in allen Teilen gibt es teils sehr spezielle, tolle Hotels. Direkt am Victoria Harbour sind meist die besten Häuser angesiedelt – so wie das Grand Hyatt Hong Kong.

Grand Hyatt

Lage

Das Grand Hyatt liegt direkt am Hong Kong Convention and Exhibition Centre,  der Blick auf den Hafen und das gegenüberliegende Kowloon imponiert uns sofort!

Bewertung: Grand Hyatt Hong Kong, Club Harbour King

Zur MTR ist es schon ein kleiner Fußweg – in der berüchtigten Sommerhitze kein Vergnügen. Wir nehmen also das Taxi. In nächster Umgebung liegt sowieso nichts, wo wir hingehen wollen würden.

Zimmer

Ich war etwas gespannt, welches Zimmer wir bekommen würden. Mein aktueller Hyatt-Status, Explorist, lässt viele Möglichkeiten zu. Da ich via Twitter-Messages einen meiner vier Club-Zugänge eingereicht habe, hoffte ich natürlich auch auf einen Club room mit Aussicht.

Wir wurden nicht enttäuscht: Wir erhielten einen sehr schönen Club Harbour King. Die Aussicht ist phänomenal: Wir sehen Victoria Harbour, die Hochhäuser auf Hong Kong Island (Central) und das Lichtermeer in Kowloon. Das ist schon ganz großes Kino!

Das Zimmer als solches war zweckmäßig, die Badewanne als Bindeglied zwischen Bad und Wohnzimmer echt nice. Besonders praktisch: Der Grand Club lag nur 15 Meter von unserem Zimmer entfernt.

Bewertung: Grand Hyatt Hong Kong, Club Harbour King

Grand Club

Der Grand Club hat uns fast umgehauen: Er ist sehr liebevoll dekoriert. Dies ist kein Vergleich zu so manch liebloser Club Lounge – hier will Hyatt uns verwöhnen. Das gelingt. Das Personal hier ist perfekt, es ist nicht aufdringlich, aber eigentlich immer zur Stelle, wenn wir etwas benötigen.

Bewertung: Grand Hyatt Hong Kong, Club Harbour King

Bewertung: Grand Hyatt Hong Kong, Club Harbour King

Die Qualität der Speisen ist enorm. Das Frühstück lässt keine Wünsche offen, tagsüber gibt es stets leckere Häppchen und abends wird richtig groß aufgefahren.

Bewertung: Grand Hyatt Hong Kong, Club Harbour King

Bewertung: Grand Hyatt Hong Kong, Club Harbour King

Bewertung: Grand Hyatt Hong Kong, Club Harbour King

Bewertung: Grand Hyatt Hong Kong, Club Harbour King

Wir probieren in Hong Kong gerne diverse Restaurants, aber während unseres Aufenthalts im Grand Hyatt waren wir im Club wunschlos glücklich. Den ganzen Tag über gibt es zudem Ruinart Champagner 🙂

Bewertung: Grand Hyatt Hong Kong, Club Harbour King

Spa

Um die Pfunde abzutrainieren, die wir uns im Grand Club anfuttern, steht uns ein top ausgestattetes Fitnesscenter zur Verfügung. Wir schauen einfach ein bisschen TV während des Laufens.

Der Pool ist ganz nett, wirkt aber etwas gedrungen.

Bewertung: Grand Hyatt Hong Kong, Club Harbour King

Punkte und Preise

Hong Kong ist nicht mehr der günstige Hotelmarkt, der er 2007 war. Für gute Hotels mit ordentlich großen Zimmern zahlen wir nicht wenig.

Ich habe mich dazu entschlossen, mit Cash und Punkten zu zahlen und einen Club-Zugang hinzuzufügen. Das Grand Hyatt ist in der Hyatt-Kategorie 6, bei diesen zahlen wir stets 12.500 Punkte + 150 USD je Nacht.

Als Explorist stehen mir vier Club lounge access awards zu. Diese berechtigen zum Club-Zugang, garantieren aber kein Club-Zimmer.

Ohne Status würde ich das Hotel über hotels.com buchen, um Rewards zu sammeln [click].

Fazit

Klare Empfehlung für das Grand Hyatt Hong Kong!

Ich war mir vor der Buchung nicht ganz schlüssig, ob die Lage nicht zu weit ab vom Schuss ist – ist sie. Aber da eine Taxifahrt in Hong Kong im Grunde kaum etwas kostet, ist das zu verschmerzen.

Das Hotel ist toll! Vor allem sollten wir Club-Zugang buchen, der Club ist wahrlich phänomenal!

Das beste Hotel in Hong Kong buchen…
Die beste Reisezeit für Hongkong…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.