Open Sky Lounge Düsseldorf: Bewertung

open sky lounge dus düsseldorf airport flughafen flugsteig c priority pass amex contract lounge bewertung review

Die Open Sky Lounge finden wir im Flugsteig C (Non-Schengen) im Düsseldorfer Flughafen.

Open Sky Lounge Düsseldorf

Lohnt sich der Besuch vor einem Flug?

Airport DUS: Lounges

Der Düsseldorfer Flughafen ist der drittgrößte Airport Deutschlands. Da hier nur mehr sehr wenige Langstreckenflüge starten, ist auch die Lounge-Situation sehr übersichtlich.

Lufthansa ist mit jeweils einer Business- und Senator-Lounge (A) vertreten. Emirates nutzt zeitweise eine eigene Lounge (ebenfalls C) und es gibt die beiden „freien“ Lounges Hugo Junkers (B) und Open Sky.

Lufthansa Senator Lounge Düsseldorf: Bewertung

open sky lounge dus düsseldorf airport flughafen flugsteig c priority pass amex contract lounge bewertung review

Open Sky Lounge

Da die Open Sky Lounge von dem selben Unternehmen betrieben wird wie die Hugo Junkers Lounge ähneln sich diese beiden Lounges sehr: Das Getränke- und Essensangebot ist identisch, ebenso das Mobiliar und auch die Kleidung der Mitarbeiter.

Renovierte Hugo Junkers Lounge Düsseldorf: Bewertung

Bei meinem Besuch früh morgens ist in der Lounge sehr wenig los. Während im Flughafen bereits viele Fluggäste unterwegs sind, herrscht in der Lounge gähnende – fast schon gespenstische – Leere.

Das Essensangebot scheint ganz gut zu sein: Obstsalat, Joghurt, Aufschnitt, … Die Croissants sind leider ungenießbar. So bleibt es beim Espresso.

open sky lounge dus düsseldorf airport flughafen flugsteig c priority pass amex contract lounge bewertung review buffet

Natürlich stehen uns auch in dieser Lounge Duschen zur Verfügung. Die Lounge öffnet morgens um 05h15 und schließt bereits um 21h00.

Der Blick auf das Vorfeld ist wie immer ein zusätzliches Schmankerl!

open sky lounge dus düsseldorf airport flughafen flugsteig c priority pass amex contract lounge bewertung review aeroflot vorfeld

Fazit Open Sky Lounge Düsseldorf

Fliegen wir Business Class oder besitzen eine Kreditkarte, mit der wir in die Lounge kommen, besuchen wir diese. Keine Frage. Ruhe, Essen und Getränke sind vor einem Flug stets eine gute Sache.

Ich besitze die AmEx Platinum und komme daher kostenfrei in die Lounge. Ob ich bereit wäre 27Euro50 zu zahlen? Gute Frage!

PS: Wir können uns in Düsseldorf zwischen den Flugsteigen A, B, C frei bewegen. Allerdings müssen wir in/aus A immer mit der Passkontrolle rechnen und genügend Zeit einplanen.

open sky lounge dus düsseldorf airport flughafen flugsteig c priority pass amex contract lounge bewertung review espresso croissant

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.