AB Sweet Spot | Edition Südamerika

Air Berlin ruft den Sonntag zum (vermeintlichen) Schnäppchentag aus. Die Angebote sind ach so toll, die finden wir wohl jeden anderen Tag auch bei Momondo und Konsorten.

Währenddessen schauen wir lieber, was wir mit topbonus-Meilen machen können: Im Dezember habe ich bereits viele Sweet Spots in und um Asien aufgezeigt, heute geht es nach Süd-/Amerika.

Das bedeutet, dass wir Prämienflüge zu sehr reduzierten Meilenwerten buchen.

Sweet Spot

Ein Sweet Spot ist eine Schwachstelle im System. Diese nutzen wir. Das ist nicht illegal, höchstens kreativ. Allerdings kann es dazu führen, dass wir auf einmal an einem Flughafen unseren Anschlussflug verpassen. Das ist im Grunde ganz schön ärgerlich, aber trotzdem befinden wir uns an der Destination, zu der wir immer wollten 😉
„AB Sweet Spot | Edition Südamerika“ weiterlesen

AB Sweet Spot | Edition Asien

YHBU hat das Thema bereits aufgegriffen: Über Air Berlin/topbonus können wir nun auch Prämienflüge bei oneworld- und Etihad-Partnern online buchen.

Das ist gut, nun muss man nicht mehr so häufig umständlich zum Telefon greifen, sondern kann direkt online buchen. Natürlich gibt es fantastische Möglichkeiten, gerade zu Beginn eines neuen Systems, dieses auszutricksen. Diese Sweet Spots gilt es zu finden und zu nutzen 🙂

Ganz toll ist es in Asien: Hier findet die Online-Suche häufig genug Umsteigeverbindungen, die so wohl nicht gedacht sind. Vor allem sind für die Meilenberechnung wohl nur Start und Ziel interessant – nicht die Via-Zwischenstopps. Hier gilt natürlich, dass wir u.U. nicht die gesamte Verbindung abfliegen, sondern auch mal ein Stück „liegen lassen“.

Start Abu Dhabi

Wir fliegen von Abu Dhabi nach Berlin. Das „kostet“ normalerweise 30.000 Meilen: „AB Sweet Spot | Edition Asien“ weiterlesen