Wir fliegen Business | Edition Condor

Condor lässt uns bequem und günstig nach Nordamerika fliegen.

Condor besitzt neben Economy Class auch Premium Economy (Premium Class) und Business Class. In der Business Class erwartet uns zwar kein flat-bed, aber die Sitze sind schon nahe dran. Die 2-2-2-Bestuhlung ist branchenüblich.

Promo

Im Juli kommen wir für unter 1.300 Euro in die Karibik, nach Kuba und in die Staaten – in Business Class: Business Class zu reduzierten Preisen!

„Wir fliegen Business | Edition Condor“ weiterlesen

Alaska und Condor mögen sich

Oh wie fein! Wer bislang nicht so recht wusste, wo er seine Condor-Meilen gutschreiben kann, dem dürfte dies gefallen:

Alaska und Condor verkünden Partnerschaft.

Meilen sammeln

Bislang war es wenig lukrativ, die Meilen bei Miles & More gutzuschreiben.

Mileage Plan ergänzt die Teilnahme am Vielfliegerprogramm „Miles & More“ der Star Alliance, bei dem Fluggäste des beliebten Ferienfliegers ebenfalls Meilen sammeln und einlösen können.

„Alaska und Condor mögen sich“ weiterlesen

Es gibt kein Bier auf Hawaii

Ja, doch, in rauhen Mengen. Also hin!

Exbir stellt eine gute Möglichkeit dar, im Frühjahr mit Condor von Frankfurt nach Hawaii zu fliegen.

Warum Exbir nur den Preis für Eco darstellt, ist mir ein Rätsel. Die Preise für Premium Economy und Business können sich schließlich auch sehen lassen: 730 bzw. 2020 Euro sind mehr als vernünftig für Abflug aus Deutschland.

Ein paar Einschränkungen, die den Preis relativieren, gibt es jedoch:
Die Teilstrecke mit der Partnergesellschaft (5-6 Stunden von/nach Hawaii) verbringt ihr in Economy.

Meilen können nur sehr eingeschränkt bei Miles & More gesammelt werden.