Devaluation: British Airways Partner-Awards

Shoop Promo: Mehr Avios fürs Geld Devaluation British Airways executive club Partner-Awards ba baec meilenwerte meilen miles

Devaluation: Der British Airways Executive Club (BAEC) ändert die Meilenwerte für  Partner-Awards.

Devaluation: Ratet die Richtung!

Diverse Loyalitäts- Meilen-Programme haben in letzter Zeit an der Meilenschraube gedreht – so geht es beim BAEC ab…

Devaluation: BAEC Partner-Award

Vorab:
Es wird gar nicht so schlimm. Nur ein bisschen. Hoffentlich.

Und:
Es geht um die Oneworld-Partner. Einlösungen für British Airways sind nicht betroffen.

Die Website Seat 31b hat Informationen zu der Devaluation und weiteren Einzelheiten gepostet. Diese Informationen stammen wohl von British Airways und sind eigentlich nur für Reisebüros bestimmt.

Bislang wissen wir nur, dass die Meilenwerte für Flüge bis 3.000 Meilen „angepasst“ werden, ob die höheren Reiseweiten ebenfalls im Preis steigen, ist aktuell nicht bekannt.
Die Meilenwerte für Einlösung Economy ab 30.5.2019 (fliegen können wir noch später!)

Distanz
(Meilen)
Bis 30.5.19 Ab 30.5.19 Steigerung
… – 650 4.500 6.000 + 33 %
651 – 1.150 7.500 9.000 + 20 %
1.151 – 2.000 10.000 11.000 + 10 %
2.001 – 3.000 12.500 13.000 + 4 %

Business– und First-Einlösung kommen stets auf den doppelten bzw. vierfachen Wert der Economy. Die relativen Steigerungen bleiben somit gleich, die absoluten natürlich um so höher!

Für Einlösungen über 3.000 Meilen haben wir aktuell keine gesicherten Informationen. Allerdings können wir wohl davon ausgehen, dass vor allem die niedrigen Reiseweiten von dieser Devaluation betroffen sein sollen.

Devaluation in…
…Europa

Für die meisten europäischen Verbindungen spielt diese Devaluation keine große Rolle. Entweder fliegt hier British Airways oder Iberia. Da beide Airlines zum gleichen Konzern (IAG) gehören, kommt die Änderung hier nicht zum Tragen.

…Amerika, Asien, Naher Osten, Südamerika

Da hier die meisten der Oneworld-Partner unterwegs sind, sind die Steigerungen der Meilenwerte hier vollständig zu unseren Lasten.

Vor allem im asiatischen Raum können wir (noch!) zu sagenhaft guten Werten tolle Business- und First-Class-Produkte buchen.

Fazit Devaluation: British Airways Partner-Awards

Für europäische Verbindungen und Flüge mit British Airways ändert sich meist nichts.

Allerdings verteuern sich ab 30.5.2019 viele angenehme, kurze Flüge mit Oneworld-Partnern. Das ist schade. Uns bleibt nur, die Cash-Preise noch aufmerksamer gegen die Meilen-Einlösung zu vergleichen.

Neuerungen in der Miles & More Flugprämientabelle

Dank an Seat 31b.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.