topbonus: Wo sind unsere Meilen hin?

Bislang haben wir Durchhalteparolen vernommen. Die LBB, die die Air-Berlin-Kreditkarte ausgibt, hat uns vor kurzem beruhigen wollen: Alle airberlin Visa Card Inhaber erhalten weiterhin topbonus Meilen.

topbonus down

Wir ahnten es bereits, die Realität ist eine andere: topbonus ist down.

Zuletzt konnten wir unsere Meilen nicht mehr einlösen, nun ist topbonus von der Air-Berlin-Homepage verschwunden. Wenn wir die eigentliche Website aufrufen, erhalten wir folgenden Hinweis:

Aktuell (seit Sa. 19. August 2017) können wir Ihre gesammelten Meilen Ihrem Konto nicht gutschreiben. Wir müssen das Meilensammeln und das Meileneinlösen solange aussetzen, bis wir Klarheit über die Situation erlangt haben.

Wir arbeiten daran, die Situation so schnell wie möglich zu klären. Wir hoffen dabei auf Ihr Verständnis und danken für Ihre Geduld.

Das haben wir geahnt. Unschön ist, dass wir keine Mail erhalten, in der der Sachverhalt aufgegriffen wird. Mag sein, dass in der Zentrale dermaßen der Baum brennt, dass niemand in der Lage ist, eine Mail zu verfassen oder freizugeben.

Falls wir die Air-Berlin-Kreditkarte der LBB besitzen, macht es derzeit wohl wenig Sinn, diese zu nutzen, um Meilen zu sammeln. Bezahlen können wir mit dieser Karte natürlich weiterhin ganz normal.

Auch sämtliche Partner-Angebote sollten wir, falls möglich, nicht über topbonus laufen lassen.

Partner Etihad

Ich bilde mir ein, dass der Hinweis auf Etihad an der ein oder anderen Stelle der Homepage ebenfalls verschwunden ist.

Zukunft topbonus

Die kann überall liegen. Spekulationen überlasse ich denen, die daran Freude haben…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.