topbonus ist tot

Es musste so kommen: topbonus hat Insolvenz angemeldet.

Nach der Insolvenz von Air Berlin wird nun auch topbonus geschlossen. Etihad hat keine Lust mehr.

topbonus hat heute einen Antrag auf Insolvenz eingereicht.

Diese bedauerliche Entwicklung ist die Folge aus dem Insolvenzantrag der airberlin von vergangener Woche. Aufgrund der aktuellen Situation von airberlin und den daraus resultierenden Folgen für das Vielfliegerprogramm hatte auch topbonus keine andere Option.

Ob unsere Meilen mehr als einen Pfifferling wert sind, werden wir sehen. Wir sollten in jedem Fall Screenshots anfertigen und dokumentieren, wie unser Status und Meilenstand aussieht.

Das Sammeln und Einlösen von Meilen bleibt weiterhin ausgesetzt. Ihre topbonus Teilnahme besteht fort. Der Zugang zu Ihrem topbonus Konto und die Abfrage des Meilenstandes sowie der Zugriff auf Ihr Profil sind damit weiterhin möglich.

Es scheint jedenfalls, dass sich Etihad nicht sonderlich um die Air-Berlin-Kunden kümmert. Vermutlich hat man dort genug mit den eigenen Sparmaßnahmen zu tun.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.