Wir kaufen einen Status | Honors Gold & Diamond

hilton honors gold diamond

Die Benefits der Gold- und Diamond-Status werden bei den meisten Marken der Hilton-Gruppe anerkannt.

Status

Bei Honors, dem Statusprogramm von Hilton, gibt es drei wesentliche Statuslevel:

  • Silver
  • Gold
    Diesen Status kaufen wir uns direkt.
  • Diamond
    Diesen Status kaufen wir uns indirekt.

Das Programm habe ich bereits vorgestellt: Willkommen bei Hilton Honors.

Kauf: Gold

Wir kaufen uns den Gold-Status für 48 Euro jährlich. Wie das geht?

Wir bestellen die Honors-Kreditkarte. Sobald wir die Kreditkarte besitzen, erhalten wir automatisch den Gold-Status:

Als Inhaber der Hilton Honors Credit Card erhalten Sie den Gold Status für die Dauer Ihrer Kreditkarteninhaberschaft ganz ohne Übernachtungs- oder Zeitlimit.

Kreditkarte

Die Karte wird von der DKB ausgegeben. Die Konditionen sind wie folgt:

  • 1 Honors Bonuspunkt pro 1 Euro beim Einkaufen
  • 2 Honors Bonuspunkte pro 1 Euro im Hilton Hotel
  • 0,2% p.a. Guthabenzins bis 100.000 Euro auf der Hilton Honors Credit Card, danach 0,00% p.a.
  • 48 Euro jährlicher Kartenpreis
  • 73 Euro jährlicher Kartenpreis inkl. Versicherungspaket
Benefits

Der Gold-Status bringt uns schon ein gutes Stück weiter in den Hotels der Hilton-Gruppe. Unter anderem erhalten wir:

  • Bei Conrad, Curio, DoubleTree, Hilton und Tapestry entweder
    • 1.000 Bonuspunkten oder
    • Kostenfreies Frühstück für 2
  • Bei vielen Marken: Upgrade bei Verfügbarkeit
  • Lounge-Zugang nur bei Upgrade auf Executive Floor
Kauf: Diamond

Den Diamond-Status erhalten wir auch mit der Kreditkarte. Hierfür müssen wir einen Jahresumsatz von 20.000 Euro generieren:

Tätigen Sie mit Ihrer Hilton Honors Credit Card einen Gesamtumsatz von mindestens 20.000 Euro in einem Kalenderjahr und Sie erhalten für das Folgejahr das Upgrade auf den Diamond Status.

Kreditkarte

Die Konditionen für Diamond-Mitglieder ändern sich aufgrund des höheren Status nicht.

Benefits

Mit dem Top-Status erhalten wir unter anderem:

  • Lounge-Zugang
  • Premium Internet
  • Bei Conrad, Curio, DoubleTree, Hilton und Tapestry:
    • 1.000 Bonuspunkte und
    • Kostenfreies Frühstück für 2
  • Garantiertes Zimmer bis 48 Stunden vor Anreise
Beantragung Kreditkarte

Bei der Beantragung der Kreditkarte sollten wir uns unbedingt (von einem Freund) anwerben lassen!

  • Bei normaler Beantragung der Karte bei der DKB erhalten wir 5.000 Punkte als Willkommensbonus.
  • Lassen wir uns jedoch anwerben, erhalten der Werbende und der Geworbene jeweils 10.000 Punkte. Durch das Pooling können wir später die 20.000 Punkte auf einem Konto zusammenziehen.
Fazit

Die Honors-Kreditkarte ist ein toller Weg, den Gold-Status zu erreichen. Für knapp unter 50 Euro erhalten wir bei den meisten Hilton-Marken tolle Benefits, vor allem Upgrades und Frühstück machen einen Aufenthalt sehr viel angenehmer!

PS: Mit 20.000 Punkten können wir bei einer Points & Money-Buchung rund 100 Euro sparen. Beispiel Hilton Köln: 23.-24.7., Cash: 124€, Points & Money: 20.000 Punkte + 27€.

2 Gedanken zu „Wir kaufen einen Status | Honors Gold & Diamond“

  1. Wie sieht die Sache aus wenn ich schon mal ne die Karte hatte?
    Min. 1 Jahr Pause um die 10.000 Meilen nochmal zu bekommen oder?

    1. Leider nein, Hilton und DKB sind hier sehr strikt: „Die Gutschrift der zusätzlichen 5.000 Bonuspunkte für den Geworbenen sowie der 10.000 Bonuspunkte für den Werber erfolgt 4-6 Wochen nach erfolgreicher Ausstellung einer Hauptkarte und ausschließlich für die erfolgreiche Vermittlung von Neukunden. Als Neukunde gilt, wer noch nie Inhaber einer Hilton Honors Credit Card war.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.