Status Match oneworld: Finnair Plus

finnair plus status match challenge silver gold topbonus miles and more läuft

Finnair Plus hat ein Herz für deutsche Vielflieger: Es werden sowohl ein Status Match als auch eine Status Challenge angeboten.

Status Match

Finnair matcht uns zu Finnair Plus Silver, wenn wir folgende Status innehaben:

  • airberlin topbonus Silver, Gold, Platinum
  • Lufthansa Miles & More Frequent Traveller, Senator und HON Circle Member
Gold Challenge

Zudem bietet Finnair die Möglichkeit, den Finnair Plus Gold Status schneller zu erreichen. Dies gilt für folgende Status:

  • airberlin topbonus Gold, Platinum
  • Lufthansa Miles & More Senator und HON Circle Member

Im Rahmen der Challenge, in der wir weiterhin Silver sind, reicht uns die Hälfte der üblichen Bedingungen (40.000 tier points oder 23 Flüge) innerhalb der nächsten sechs Monate, um Gold zu erlangen.

Finnair Plus

Status Match/ Challenge: Match your topbonus or Miles & More tier with Finnair Plus

Finnair ist Mitglied der oneworld-Allianz. Viele der Benefits gelten somit allianzweit.

Silver (oneworld Ruby)
  • Ein zusätzliches Gepäckstück auf Finnair-Flügen
  • Business-Class-Check-In auf allen oneworld-Flügen
  • Security-Fast-Lane bei Flügen mit Finnair
  • Zugang zu Finnair-Lounges gegen Gebühr
  • 50% Rabatt auf die Sitzplatzreservierung bei Finnair
  • 10% Finnair Plus-Punkte Bonus auf Finnair-Flügen
  • oneworld Ruby Vorteile
Gold (oneworld Sapphire)

Zusätzlich zu den Vorteilen des Silver-Status :

  • Security-Fast-Lane
  • Lounge-Zugang auf allen oneworld-Flügen (+Gast)
  • Priority Boarding
  • Kostenfreie Sitzplatzreservierung
  • Vier Upgrade-Voucher (vier Einzelupgrades in die Finnair Business Class auf Europaflügen oder 1 Upgrade auf einem Finnair Interkontinentalflug)
  • 1 Std. kostenfreies Internet auf Finnair-Flügen im A350 und den meisten A330
  • 15% Finnair Plus Punkte Bonus auf Finnair Flügen
  • Spezielle Gold-Hotline
  • oneworld Sapphire Vorteile
Fazit

Der Status Match zu Finnair Plus Silver ist in Ordnung, er könnte jedoch um einiges generöser daherkommen. Die Gold Challenge bestreiten wir mit 23 oneworld-Flügen in sechs Monaten, das sind rund vier Flüge pro Monat.

Wir hoffen nun einfach mal, dass weitere Airlines nachziehen und schickere Status-Match-Angebote in den Ring werfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.