GESCHEITERT: NIKI-Übernahme durch IAG Vueling – Lauda gewinnt!

airberlin Economy XL-Sitz Airbus A320 lauda niki

Wir erinnern uns an Ende 2017 als wir dachten: NIKI-Übernahme durch British Airways/ Vueling. Doch in der Zwischenzeit hat ein Gericht klargemacht, dass der Verkauf so nicht hätte stattfinden dürfen. Der Insolvenzantrag von NIKI war im falschen Land gestellt worden. Mit Heimvorteil (?) übernimmt Niki Lauda nun seine ehemalige Airline.

Insolvenz in Österreich

Nachdem das Insolvenzverfahren nun in Österreich eröffnet wurde, begann das Spiel um NIKI von Neuem…

…und diesmal wird NIKI seinem Namen gerecht und geht an seinen Gründer Airline Niki wird an Gründer Niki Lauda verkauft.

Lauda Fluglinien

Der ehemalige Rennfahrer hat eine lange Geschichte in der Luftfahrt:

  • 1979 Gründung LaudaAir
  • 1997 Kooperation mit Austrian Airlines
  • 2002 Ausstieg bei LaudaAir
  • 2004 Gründung NIKI
  • 2011 Ausstieg bei NIKI
  • 2018 Wieder-Einstieg bei NIKI
Ausblick

Es wird sich zeigen, wie eine regionale österreichische Fluggesellschaft im globalen Wettbewerb bestehen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.