Bewertung: Park Hyatt Vienna, Park Suite

Das Park Hyatt passt perfekt in Wiens Goldenes Quartier.
Das Hotel gibt sich historisch, mondän und luxuriös. Anders als viele asiatische Park Hyatt (z.B. Seoul) ist dieses nicht minimalistisch gehalten, es nimmt den Gast mit auf eine gewaltige Reise..!

„Bewertung: Park Hyatt Vienna, Park Suite“ weiterlesen

Alles Ludwig oder was?

Auf Reisen schauen wir uns gerne Museen mit zeitgenössischer Kunst an. Das mag nicht besonders originell sein, macht uns jedoch sehr viel Spaß. In unserer Aachener Zeit sind wir häufig ins Ludwig Forum gegangen.

Ludwig? Kunst? Museum? Das ist doch in
Basel
Budapest
Bamberg
Koblenz
Köln
Oberhausen
Peking
Saarlouis
Sankt Petersburg
Wien
Genau… und zudem zweimal in Aachen vertreten.

Die meisten dieser Dependancen der Ludwig Stiftung betrachten zeitgenössische Kunst.

Zuletzt haben wir in Wien das mumok besucht: Ein mächtiger schwarzer Kubus, der sich bereits äußerlich von den klassischen Gebäuden im Museumsquartier abhebt. Innen werden auf mehreren Etagen sowohl ständige Ausstellungsstücke als auch wechselnde Ausstellungen präsentiert.

mumok wien vienna museum kunst art mq
Kurt Ryslavy. Schutz, Vergnügen & Anreiz II

Wir haben uns den Spaß erlaubt, im Rahmen der wunderbaren Koller-Ausstellung (One Man Anti Show, Buch), in der obersten Etage und mit tollem Blick auf Wien, Tischtennis zu spielen.

mumok wien vienna museum kunst art mq
Ohne Platte.
mumok wien vienna museum kunst art mq
Mit Platte und zu erahnendem Blick über Wien.