Etihad für Fashionistas

Das geht raus an alle Fashionistas da draußen:
Runway to Runway

etihad fashion runway to runway etihad guest

Etihad Airways umgarnt alle (selbst ernannten) Fashionistas und eröffnet ein neues Programm tailored to the needs of the international fashion community.

Die Benefits in den Mitgliedsstufen sind leicht abgespeckt im Vergleich zu dem regulären Programm Etihad Guest:
„Etihad für Fashionistas“ weiterlesen

Bahn: Berlin

Situation Berlin

Die beste Art Berlin zu verlassen, ist häufig per Deutsche Bahn:
Der Fernverkehr hält meist an zwei, drei gut gelegenen Stationen (Ostbahnhof, Hauptbahnhof, Spandau) und die Trassen erlauben Geschwindigkeiten bis zu 250 km/h. Hannover ist so ca. 1,5 Stunden entfernt, Hamburg gut 2 und bis Osnabrück fährt man ca. 3 Stunden. Auch bis in die Kölner Innenstadt sind es nur 4 Stunden.

Kurzer Exkurs: Sparpreis vs. Flexibilität

Für private Reisen buche ich häufig den Sparpreis.
Natürlich muss jeder für sich selbst abwägen, wann Spar- oder Flexpreis Sinn macht.
Beim Sparpreis legt man sich auf eine Zugbindung fest – im Gegensatz hierzu bietet der Flexpreis Flexibilität im Hinblick auf Zeitwahl (am Geltungstag) und Zugnutzung (maximale Produktklasse IC/E beachten), spontane Pausen oder Umwege sind so möglich.

Kurzer Exkurs: BahnCard

Auf den Sparpreis erhält man in Kombination mit einer BahnCard 25 und 50 25% Rabatt.
Bei dem Flexpreis machen die BahnCards ihrem Namen alle Ehre: Die BC25 bringt 25%, die BC50 50% Ermäßigung.

Komfort 1. Klasse

Wie bereits mehrfach geschrieben, bevorzuge ich ausfahrend aus Berlin die 1. Klasse. Das hat v.a. einen guten Grund: Die 1.-Klasse-DB-Lounge im Hbf. „Bahn: Berlin“ weiterlesen

Billig mit Lufthansa nach L.A.

Wir fliegen einigermaßen spontan in Economy von DUS nach LAX (mit Star Alliance) – zum schmalen Preis von 285 Euro:
momondo dus lax lh star alliance

Bei Lufthansa gibt es einen ähnlichen Flug (Langstrecke mit LH!) für knapp 330 Euro. Gebucht wird hier in K, somit gibt es bei Miles&More 25% der Entfernungsmeilen (ca. 4.400) gutgeschrieben – bei vielen anderen Programm allerdings nullkommanix.

Schaut für Euch passende Termine direkt bei momondo nach:

Honors honoriert App

Hilton startet mit seinem Programm Honors gut durch. Nachdem beim Namen das lästige Doppel-H weggefallen ist und das Ding nun nur noch Honors heißt, gibt es gute Promos:

Das ganze Jahr hinweg erhält man von nun an bis Silvester 500 Bonuspunkte bei Buchung per App. Bei jeder Buchung, on top.
Registrierung ist nötig.

„Honors honoriert App“ weiterlesen

25.000 Meilen für 1 KK

Kreditkarten-Werbung ist nicht mehr der neueste Trend, dennoch sieht man sie weiterhin überall. Die Vermittlungsgebühren sind ja auch wirklich enorm 😉

Bei dieser Aktion bekommt nur einer den Bonus: Ihr!
Ich habe bereits zweimal (hier und hier) über den 25.000 Meilen-Bonus geschrieben, den Ihr bekommt, wenn Ihr die Kreditkarte airberlin Visa Card Plus abschließt. Es gibt ihn weiterhin!

topbonus-Mitglieder mit Classic- und Silber-Status zahlen knapp 90 Euro, Gold 50 Euro und für Platinum gibt es die Karte sogar für lau.

Die Air Berlin Kreditkarte finde ich richtig praktisch, da man
a) 1 Prämienmeile pro 1 Euro Umsatz und zugleich
b) 1 Statusmeile pro 1 Euro Umsatz erhält. „25.000 Meilen für 1 KK“ weiterlesen

Advent, Advent, … IHG schenkt

Wir erinnern uns an die Weihnachtspromo von IHG. Wir haben einen merkwürdigen Weihnachtsmann (Ziggy, Iggy oder so) auf Stadtbildern gesucht.

Wenn Ihr das häufig genug an aufeinander folgenden Tagen gemacht habt, sollte es Bonuspunkte geben.

Siehe da, die Bonuspunkte sind nun gutgeschrieben:

Ihg rewards club promo xmas christman
Kryptischer Text für skurrile Promo

Falls Ihr bei dieser Promo teilgenommen habt, checkt bitte Euren Account. Wobei wohl eh nicht mehr nachzuvollziehen ist, wer wann wie geklickt hat – und wie viele Punkte es geben sollte…

März: Mehr M&M Meilen

Lufthansa Kreditkarten-Inhaber können sich über eine hübsche Aktion freuen:
Lufthansa vergibt im März mehrfache Meilen.

Für Lufthansa-Ticketbuchungen, die im März 2017 mit der Miles & More Kreditkarte bezahlt werden, gibt es mehrfache Prämienmeilen. Fliegen könnt Ihr dann, wann Ihr wollt.

Für World/Plus gilt:
Kauf von Lufthansa Tickets für private Reisen (Abflug aus Deutschland) bis max. 10.000 Euro: 3 Prämienmeilen je 2 Euro Umsatz.
Für alle weiteren Umsätze gilt: 1 Meile je 2 Euro Umsatz.

Für World Business gilt:
Kauf von Lufthansa Tickets für geschäftliche Reisen (Abflug aus Deutschland) bis max. 10.000 Euro 2 Prämienmeilen je 1 Euro.
Für alle weiteren Umsätze gilt: 1 Meile je 1 Euro Umsatz

Bis spätestens Ende März muss man seine Kreditkarte/n unter mehrfache-meilen.de registrieren.

 

PS: Sind Alliterationen in Überschriften nicht etwas Feines?

Bewertung: Grand Hyatt Berlin, Grand Suite

Nach den Besuchen der Hyatt-Regency-Häuser in Deutschland (Düsseldorf, Kölle, Mainz) und den Park Hyatt in Seoul und Wien, kam die Reise nach Berlin gelegen, um im Grand Hyatt zu übernachten.

Eins vorweg: Diesmal lagen Licht und Schatten ganz eng beieinander…

Foyer Grand Hyatt Berlin

„Bewertung: Grand Hyatt Berlin, Grand Suite“ weiterlesen

Wir fahren mal wieder Bahn…

Die Deutsche Bahn haut mal wieder ihre 19 Euro Sparpreise auf den Markt. Diese Sparpreise gelten in ICE und IC/EC sowie IC Bus und ÖBB-Nightjet-Zügen – nicht aber im Nahverkehr (RB, RE, S).

Bahn 19 Euro SparpreisPraktischerweise sind die günstigen Sparpreise auch mit den BahnCards der DB kombinierbar: BC25 und BC50 bringen beide 25% Ersparnis.

Diese Sparpreise haut DB fast ständig auf den Markt. Die Fernbus-Konkurrenz setzt ihr wohl ordentlich zu. Wenn ihr in der Nähe eines Fernverkehr-Bahnhofs wohnt (und wer tut das nicht?), sind diese Angebote richtig gut!

Ich habe zuletzt erst wieder einen 1.-Klasse-Sparpreis ab Berlin genutzt. Die Sitzplatzreservierung ist inklusive und die spezielle 1.-Klasse-Lounge finde ich richtig gut: Bier, Sekt, Schnittchen – mit herzlicher Bedienung. Richtig gut!

Bei dem bahn.bonus-Programm solltet Ihr Euch vorher ruhig auch anmelden.

Kleingedrucktes:
6 Monate vor der Fahrt buchbar
25% Rabatt mit BahnCard 25 und 50
Kostenlose Mitnahme von Familienkindern U-15
1. Klasse: Sitzplatzreservierung und DB Lounge inklusive
1. Klasse: 29 oder 34 Euro
2. Klasse: 19 oder 24 Euro „Wir fahren mal wieder Bahn…“ weiterlesen